Serverregelwerk

  • V Made it Regelwerk


    1. Allgemeines

    Folgende Punkte sind auf V Made It untersagt:

    • Extremismus, Rassismus, Diskriminierung von Minderheiten, das Androhen oder Darstellen von sexueller Gewalt, Prostitution, das aktive Aus- und Bespielen sexueller Handlungen, das Darstellen geistiger oder extremer körperlicher Behinderungen.
    • Fälle in denen eine Schädigung des Servers und seiner Spieler vorliegt, werden bestraft auch wenn sie nicht explizit in den Serverregeln genannt sind
    • Das Ausnutzen von ungewollten Spielmechaniken, technischen Fehlern oder Lücken im Regelwerk (Diese sind umgehend zu melden!).
    • Die Weitergabe eines Accounts oder die Nutzung eines nicht auf die Person registrierten Accounts.
    • Das Bespielen des Servers unter 18 Jahren und das Spielen eines nicht volljährigen Charakters.
    • Die Nutzung von externen Programmen oder manipulierten Spieldateien, die das Spielverhalten verändern könnten.
    • Kommunikation außerhalb des Spiels, während man spielt.
    • Jegliche Beeinflussung eines anderen Spielers außerhalb des Spiels.

    2. Roleplay Allgemein

    • Trolling: Als Trolling gilt das absichtliche Stören der Spiel-Atmosphäre auf dem Server. Beispiele wären das Abspielen nerviger Musik / Sounds, aber auch das ständige Verfolgen einer Person.
    • RDM: RDM (Random Deathmatch) steht für das Angreifen eines anderen Spielers ohne Grund bzw. Hintergrund im Rollenspiel.
    • VDM: VDM (Vehicle Deathmatch) steht für das vorsätzliche Überfahren eines anderen Spielers. Grundsätzlich gilt: Fahrzeuge dürfen nicht als Waffe für eine Tötungsabsicht (Bewusstlosigkeit) verwendet werden.
    • Metagaming: Das Nutzen von OOC-Informationen im RP sowie das wissentliche Weitergeben von eben jenen (Metagaming) ist untersagt. Bleibt in eurer Rolle. Das unpassende Hinarbeiten auf eine außerhalb des Spiels erlangte Information ist ebenfalls als Metagaming anzusehen.
    • Backseatgaming: Ihr sollt euren Charakter authentisch bespielen. Da nur ihr euren Charakter richtig kennt, dürfen ausschließlich eure Ideen für euren Char genutzt werden
    • Streamsnipen: Bewusstes Streamsnipen von Spielern wird geahndet
      Während man sich auf dem Gameserver befindet, hat man sich nicht im Stream von Streamern des gleichen Servers aufzuhalten.
    • Scripted RP: Ist verboten. Offene Serverevents für alle Spieler werden jedoch stattfinden. Hieraus resultierende RP-Situationen dürfen ausgespielt werden.
    • Power RP: Das Erzwingen einer Situation, in der ein beteiligter Spieler keinen Handlungsfreiraum mehr hat, ist verboten. Jegliche körperliche Veränderung eines anderen Charakters (z.B. Verstümmelungen, Haare färben/schneiden, Tattoos aufzwingen) gilt ebenfalls als Power RP und ist verboten. Das Opfer muss eine kritische Situation nicht ausspielen.
    • Fail RP: Ein Spieler sollte immer möglichst realistisch agieren (z.B. Hören während der Bewusstlosigkeit oder das Ausspielen der 3rd-Person Sicht sind nicht realistisch) und die allgemeine Atmosphäre aufrecht erhalten. So sollten z.B. Verletzungen und Unfälle nach bestem Gewissen ausgespielt werden. Auch das Sprechen außerhalb der Rolle gilt als Fail RP und ist verboten.
    • Tiere im RP: Wer Tieren im Roleplay Schaden zufügt, wird sanktioniert
    • Millionenstadt: Los Santos ist eine Stadt in der mehrere Millionen Menschen leben. Verhaltet euch dementsprechend und spielt es realistisch aus


    3. Roleplay


    Das Leben deines Charakters

    • Das Leben deines Charakters ist das höchste Gut, also schütze es mit allem, was du hast. Niemand, der im echten Leben um sein Leben bangt, beginnt noch grundlos zu provozieren. Ein absolutes Fehlverhalten kann vom Support geahndet und sogar mit einer permanenten Sperrung für den Charakter bestraft werden.

    Maskierung / Stimmen

    • Spieler, welche eine Vollmaskierung (vom Maskenhändler oder wenn Haare-/Mund- und Augenpartie auf andere Weise bedeckt sind) tragen, dürfen nicht an ihrer Stimme, ihrem Dialekt oder ihrem Redestil erkannt werden. Allerdings können mehrere Indizien dazu führen, dass besagte maskierte Person als Täter in Frage kommt.
    • Eine Stimme darf am Telefon bei einem unbekannten Anruf nicht identifiziert werden. Wurden im Laufe des Tages bereits Gespräche mit der unbekannten Person geführt, kann eine Mutmaßung zur Identifizierung getroffen werden.
    • Wenn du eine Maske trägst, die den kompletten Kopf umschließt z.B. eine Waschbärmaske, ist es dir erlaubt einen Voicechanger zu benutzen

    Kleidung

    • Ohne trifftigen RP-Hintergrund ist es nicht gestattet, die Polizei-/ Militäruniformen oder sonstige Fraktionsuniformen zu tragen, wenn man nicht der Fraktion angehört. (es sind keine Spaßaktionen mit den Uniformen erlaubt)


    Fesseln

    • Sobald eine Person gefesselt ist, sind jegliche Aktionen untersagt, die mit den Händen ausgeführt werden (z.B. Telefon oder Funk).

    Orte anderer Spiele

    • Orte aus anderen Projekten oder Spielen, wie zum Beispiel Tanoa, Lakeside oder Altis existieren nicht und werden als Fail RP geahndet.

    ATM / Bankautomaten

    • Ein Spieler darf einen anderen Spieler nicht ohne kräftigen Grund im Rollenspiel dazu zwingen, große Geldsummen vom ATM abzuheben.

    Rollenspiel-Flucht

    • Das Verlassen einer laufenden Rollenspiel-Situation ist verboten. Solltet ihr aufgrund technischer Probleme das Spiel nicht mehr betreten können, ist dies umgehend dem Support mitzuteilen, um weitere Komplikationen zu vermeiden.

    NPC - Fußgänger

    • geht ein NPC zu Boden, ist dieser verletzt. Er ist nie als tot auszuspielen
    • Das wahrlose verletzen von NPC's ist verboten
    • Sollte ein NPC Fahrzeug durch Zufall spawnen, ist es verboten, dieses zu nutzen
    • NPC's müssen nicht aktiv mit ins Roleplay einbezogen werden, sie dienen nur der Bevölkerungsdichte


    Alte Freunde Regelung / Bekanntschaften des Charakters von anderen Projekten

    • Wenn ein Charakter von einem anderen Projekt weiter gespielt wird liegen zwischen dem Verlassen der alten Insel und der Einreise eine undefinierte Zeit. Eine konkrete Zeitangabe darf für vergangenes RP nicht verwendet werden. Da es sich um eine neue Insel / Stadt handelt ist auch die Umgebung für den Charakter neu.
    • Es dürfen keine bestehenden RP-Stränge von oder zu anderen Projekten übernommen werden.
    • Gang- und Gruppierungs-Mitglieder müssen sich ebenfalls erst wieder befreunden und sich auf der Insel einen Namen machen.
    • Alte Feindschaften / Gang-Kriege dürfen nicht übernommen werden.

    Sternesystem

    • ☆ = Entführung wenn kein Geld im spiel ist/ Drogen abbauen, verarbeiten

      ★ = Drogen verkaufen /Autos aufbrechen

      ★★ = Zivilisten ausrauben/ Shop ausrauben /

      Juwelier ausrauben/ Autoheist

      ★★★ = Fleeca Banken ausrauben /

      Geldtransporter ausrauben / Cop ausrauben / Gold Currency Heist

      ★★★★ = Kraftwerk lahmlegen / Zugheist

      ★★★★★ = Große Staatsbank ausrauben, PD Raid (z.B Gefangenenbefreiung, Asservatenkammer)

    4. Safezones & Sperrzonen

    • Auf V Made It gibt es keine Safezones. Unserer Meinung nach blockieren Safezones viele Möglichkeiten im Rollenspiel.
    • Die Einreise Insel ist eine Sperrzone und ist nicht zu betreten

    5. Voice / Sprach-Kommunikation

    Mikrofon

    • Kümmere dich eigenverantwortlich um ein vernünftiges Mikrofon. Störgeräusche sind zu beheben.

    Andere Programme

    • Das Nutzen von anderen Programmen zur Sprach/Text-Kommunikation während des Spielens ist verboten.
    • Overwolf oder ähnliche Programme sind nicht erlaubt


    6. Charakter wechseln / löschen


    Charakterwechsel

    • Ein Charakter kann nur gewechselt werden, wenn der ursprüngliche Charakter verstorben ist

    Hinrichtungen

    • Die Hinrichtung (permanente Löschung) eines Charakters ist nur nach Genehmigung des Supports möglich und muss genauestens im Rollenspiel begründet sein.
    • Hinrichtungen werden nur dann akzeptiert, wenn sich zwei Charaktere nicht lösbar “verzahnt” haben.
    • Sollte die Hinrichtung eines Charakters genehmigt worden sein, gilt automatisch auch eine Genehmigung gegenüber dem Antragsteller. Das Opfer wird nicht über einen genehmigten Hinrichtungsantrag informiert.
    • Beide Charaktere können also in diesem Zeitraum sterben (permanente Löschung).

    Ausreise

    • Eine permanente Löschung oder Deaktivierung des Charakters durch z.B. Ausreise oder anderer Lösung, muss mit dem Support besprochen und genehmigt werden.

    Suizid

    • Der Versuch oder das Ausspielen eines Suizides ist strengstens untersagt.

    7. Bewusstlosigkeit


    Der Status “Wasted”

    • Der Status “Wasted” ist mit einer Bewusstlosigkeit gleichzusetzen und darf nicht als “Tod” ausgespielt werden.
      Je nach schwere deiner Verletzung kann dein Charakter reden oder eben nicht

    Informationen während der Bewusstlosigkeit

    • Informationen, die du während deiner Bewusstlosigkeit wahrnimmst, dürfen im Rollenspiel nicht verwendet werden. Dein Charakter bekommt in dieser Zeit absolut nichts mit.

    Zeitliche Sperre deiner Handlung (New Life Regel)

    • Nachdem du nach einer Bewusstlosigkeit im Krankenhaus aufgewacht bist, behandelt und entlassen wurdest, darfst du dich der ursächlichen und noch laufenden Rollenspielsituation vorerst nicht nähern. Ist die Situation abgeschlossen und deine Anwesenheit ist rollenspielerisch begründet, kannst du zurückkehren.

    8. Schussankündigung

    • Eine Schussankündigung ist auf unserem Server generell nicht nötig. Allerdings sollte der Schuss / Angriff und die resultierenden Folgen immer gut überdacht sein. Die Absicht sollte durch Gestik (das Ziehen der Waffe) und Sprache deutlich gemacht werden. Seid gegenüber dem anderen Spieler fair und bietet Handlungsmöglichkeiten (siehe Power RP).

    Es gelten immer folgende Fragen:

    • Macht der Schuss und das folgende Ausmaß nun wirklich Sinn für meinen Charakter?
    • Muss ich diesen Charakter nun wirklich in den Status “Wasted” schießen, oder reicht vielleicht ein Schuss?
    • Ist mein rollenspielerischer Hintergrund ausreichend?
    • Haltet die Trefferzonen, wenn möglich, auf einem realistischen Level. Ein Schuss in die Vital-Zonen gilt immer als Tötungsabsicht und könnte als Fail RP geahndet werden.


    9. Gruppierungen & Fraktionen


    Staatsfraktionen

    • Spieler der Staatsfraktionen sind dazu verpflichtet, im Sinne der jeweiligen Fraktion zu handeln (keine Korruption).
    • Im Sinne der Staatsfraktionen heißt z.B.:
    • Es dürfen keine Informationen an Dritte weitergegeben werden
    • Das Annehmen von Bestechungsangeboten (Geld, Geschenke, Informationen oder sonstige Vorteile) durch Bürger ist ebenfalls untersagt
    • Der Handel mit Gegenständen der Fraktionen ist zu unterlassen
    • Das Schädigen der Fraktionen oder deren Ruf, um einen persönlichen Vorteil zu erhalten, ist verboten
    • Das Manipulieren (löschen / verfälschen etc.) von Akten ist nicht gestattet
    • Korruption kann später über einen genehmigten Antrag im Support stattfinden, es muss ein triftiger RP-Grund vorliegen. Weitere Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben
    • Die Korruptionsregelung gilt für das Police Department, Medical Department, Fire Department, Department of Justice

    Gruppierungen / Gangs

    • Um eine Gruppierung zu gründen, muss ein Konzept beim Support eingereicht werden (Ein Beispiel Antrag ist im Forum zu finden)
    • Die Gruppierung muss sich bereits etabliert und sich bei der Bevölkerung von Los Santos einen Namen gemacht haben. Optische Merkmale allein reichen hier nicht aus
    • Untergrundorganisationen bilden eine Ausnahme, müssen sich jedoch ebenfalls etabliert und einen spürbaren Einfluss in der Spielwelt haben, sei es durch Präsenz, Kontrolle über Unternehmen/Wirtschaft/Bereiche oder sonstiges
    • Eine Gruppierung sollte mindestens drei, maximal sechs Personen aufweisen
    • Allianzen zwischen Gruppierungen für Kampfsituationen (z.B. Überfälle, Schießereien…), um eine größere Personenanzahl aufzuweisen, sind verboten
    • Die Gruppierungsgebiete dürfen sich nicht überschneiden
    • Alle Gruppierungsnamen aus dem GTA-Universum und Reallife - Gangs sind nicht erwünscht, seid kreativ und denkt euch etwas Eigenes aus

    Gang-Cooldown Regel:

    • Gangs müssen sich auf dem Server neu gründen und dürfen sich erst nach einer Spielzeit von 2 Wochen bekennen
    • Selbst mit der Alte-Freunde-Regel müssen sich Spieler erst wieder kennenlernen, anfreunden und Vertrauen aufbauen, um authentisches Roleplay zu gewährleisten

    Bandenkrieg

    • Bandenkriege sind im Support zu beantragen. Das RP zwischen den beiden Gruppierungen muss unlösbar verzahnt sein
    • Im Bandenkrieg müssen die Gruppierungen ihre Erkennungsmerkmale, sofern diese vorhanden sind, immer und zu jeder Zeit sichtbar tragen
    • Bei niedergeschossenen Gruppierungsmitglieder besteht eine geringe prozentuale Chance, dass diese permanent sterben
    • Kollateralschäden sollten vermieden werden (auf Zivilisten darf nicht bewusst geschossen werden)
    • Der Bandenkrieg darf in gesamt Los Santos ausgetragen werden. Davon ausgeschlossen ist die Hood der Gruppierung, sowie die Innenräume der Fraktionen
    • Die Hood darf hierbei nicht als Safezone missbraucht werden
    • Ein Bandenkrieg ist nach fünf Tagen automatisch beendet
    • Andere Gruppierungen, dürfen sich zu keiner Zeit aktiv in den Konflikt einmischen
    • Dem Support obliegt es in Ausnahmefällen zu entscheiden, ob der Bandenkrieg frühzeitig beendet wird

    10. MyBubble (Social Media)


    Nutzung

    • Die Posts in MyBubble müssen selbstverständlich aus Sicht eures Charakters geschrieben sein. Kein OOC Talk!
    • Ihr dürft MyBubble auch nutzen, wenn ihr nicht auf dem Server seid. Bitte beachtet das es eine reine IC Plattform ist.

    Medien

    • Es dürfen nur Ingame-Bilder aus der Ego-Perspektive oder Selfies mit realistischem Armabstand genutzt werden. Das HUD / Interace darf nicht auf den Bildern ersichtlich sein.

    Verhalten

    • Sämtliche Serverregeln gelten auch für MyBubble. Ein Verstoß dagegen wird sanktioniert und kann zum Ausschluss aus dem Spiel führen.

    11. Sonstiges

    Sollte es Verstöße gegen die angeführten Serverregeln geben, ist das Rollenspiel erst einmal zu Ende zu führen, bevor der Support aufgesucht wird. Ausnahmen sind schwere Fälle und Verstöße gegen das geltende deutsche Gesetz.

    Wir behalten uns vor, dass nicht nur Spieler bestraft werden können, die einen Regelverstoß begehen, sondern auch Spieler, die in der RP-Situation involviert waren und es nicht gemeldet haben.


    Mit dem Betreten des Servers erklärst du dich damit einverstanden, dass das Gameplay inkl. Ton durch Streamer und YouTuber veröffentlicht wird.


    Whitelist

    Herzlich Willkommen bei der V Made It Whitelist:

    Um die Whitelist ausfüllen zu können, benötigst du einen Forenaccount.

    Bitte nimm Dir einige Minuten Zeit, die Whitelist so gut wie möglich auszufüllen.

  • smayL

    Hat das Thema geschlossen
  • Ella

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!